Armenier kämpfen an der Seite Assads

Michael Wrase

Von Michael Wrase

Do, 20. September 2012

Ausland

Christen sehen sich in Aleppo von den Rebellen bedroht / Bericht: Flugzeug wurde abgeschossen.

BEIRUT. In der vom Assad-Regime proklamierten "Mutter aller Schlachten" um Aleppo kämpfen seit Anfang September armenische "Selbstverteidigungsgruppen" an der Seite der syrischen Armee. "Wir wären froh gewesen, wenn wir uns in diesem Konflikt weiter neutral hätten verhalten können", sagte ein armenischer Offizieller in Beirut der Badischen Zeitung. Nach einem Angriff islamistischer Rebellen auf Wohngebiete armenischer Christen in Aleppo hätte man zu den Waffen greifen müssen. Diese wurden offenbar von Syriens Regierung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung