Bergbau

Ein Dorado ist die Arktis nicht

Gerd Braune

Von Gerd Braune

Do, 23. April 2015

Ausland

In Nunavut setzt man auf Bergbau – und möglichst hohe Preise.

Vom Frühling ist in Iqaluit, der Hauptstadt des kanadischen Arktisterritoriums Nunavut, Mitte April noch nichts zu spüren. Die Sonne scheint, aber der Wind treibt den Schnee vor sich her. Minus 22 Grad zeigt das Thermometer an. Im Hotel "Frobisher Inn" ist das Wetter aber kein Thema. Auf dem "Nunavut Mining Symposium" interessieren sich die 450 Vertreter kleiner und größerer Bergbauunternehmen für andere klimatische Fragen: Wann sind Rohstoffpreise und Investitionsklima wieder so gut, dass Exploration und Erschließung der Rohstoffvorkommen der Arktis Fahrt aufnehmen?

Das Motto der Konferenz hat etwas Beschwörendes: "Unearth the Potential" – das Potenzial zu Tage fördern. Nunavut hat Gold, Eisen, Uran, Diamanten und Kupfer. "Wir wollen eine starke ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung