Interview

Wolffsohn: Arabische Revolution ist noch nicht zu Ende

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Mi, 22. Mai 2013 um 08:41 Uhr

Ausland

Die arabische Welt ist in Aufruhr, noch immer gibt es keine Lösung zwischen Palästinensern und Israelis. Ein Interview mit dem Historiker Michael Wolffsohn über die schwierige Lage in Nahost.

Er war auf Einladung der Deutsch-israelischen Gesellschaft in Freiburg.
BZ: Israel und die USA haben einen Waffendeal abgeschlossen. Inwieweit sind das Anzeichen, dass die USA sich kenntlich erweisen wollen, damit Israel seinerseits auf die Palästinenser zugeht?
Wolffsohn: Da steckt keine Palästina-politische Strategie dahinter, aber eine gesamtregionale. Die USA haben Israel noch nie zu einer grundlegenden Änderung seiner Position bewegen können, etwa durch die Drohung, die Wirtschaftshilfe zu schmälern oder zu beenden. Selbst wenn es eine gewisse Animosität zwischen US-Präsident Barack Obama und Israels Premier Benjamin Netanjahu geben mag, die USA halten auch unter Obama an ihrer bisherigen Politik fest. Das heißt, sie betrachten Israel als einzigen verlässlichen Partner in der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung