Gundelfingen

Auto beim Ausparken beschädigt – Verursacher sucht Geschädigten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 28. November 2019 um 10:42 Uhr

Gundelfingen

Dass er einen Schaden am Wagen hatte, bemerkte ein Autofahrer erst zu Hause. Zuvor hatte er in einem Gundelfinger Parkhaus geparkt. Offenbar hatte er beim Ausparken ein anderes Fahrzeug beschädigt.

Offenbar von ihm selbst unbemerkt hat ein Autofahrer am Mittwoch voriger Woche gegen 11 Uhr in einem beim Rathaus in der Alten Bundesstraße gelegenen Parkhaus in Gundelfingen einen rechts neben ihm geparkten Wagen beschädigt. Dies teilte die Polizei jetzt erst mit. Im Anschluss sei der Verursacher nach Hause gefahren, wo er einen größeren Schaden an seinem Pkw festgestellt habe. Deshalb sei er wieder zurück zum Unfallort gefahren. Zu diesem Zeitpunkt parkte der Polizei zufolge das geschädigte Fahrzeug nicht mehr dort, weshalb der Verursacher den Unfall bei der Polizei meldete. Beim Auto des Geschädigten soll es sich um einen dunklen SUV handeln, bei dem ein Schaden links hinten verursacht worden sein müsste, so die Polizei.

Der Geschädigte und Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0761/882 3100 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.