Account/Login

Zeugenaufruf

Autofahrer flieht in Müllheim vor Kontrolle der Polizei

BZ-Redaktion

Von

Di, 27. Februar 2024 um 13:17 Uhr

Müllheim

Mit einem gestohlenen Kennzeichen war ein Autofahrer in Müllheim am späten Sonntagabend unterwegs. Nahe des Bahnhofs sollte der Wagen einer Polizeikontrolle unterzogen werden. Der Fahrer floh.

Mit Blaulicht hat eine Polizeistreife ...Verkehrskontrolle entzog (Symbolbild).  | Foto: Carsten Rehder (dpa)
Mit Blaulicht hat eine Polizeistreife einen weißen Opel Astra verfolgt, der sich einer Verkehrskontrolle entzog (Symbolbild). Foto: Carsten Rehder (dpa)
Am Sonntagabend, 25. Februar, gegen 22 Uhr, wurde durch eine Polizeistreife in Müllheim ein Pkw festgestellt, welcher in der Nähe des Bahnhofes einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte. Die Haltesignale wurden durch den Autofahrer missachtet, weshalb die Polizei die Verfolgung mittels Blaulicht und Martinshorn aufnahm.

Die Verfolgungsfahrt führte durch das Industriegebiet Ost und endete wieder beim Bahnhof. Hier konnte der männliche Tatverdächtige zu Fuß in unbekannte Richtung flüchten.

Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen weißen Opel Astra an welchem ein entwendetes Kennzeichen angebracht war. Das Fahrzeug wurde sichergestellt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter 07631/1788-0 beim Polizeirevier Müllheim zu melden.

Ressort: Müllheim

  • Zum Artikel aus der gedruckten BZ vom Mi, 28. Februar 2024:
  • Zeitungsartikel im Zeitungslayout: PDF-Version herunterladen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.