Unfallflucht

Autofahrer streift Jugendliche und fährt weiter

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 18. Mai 2022 um 12:28 Uhr

Ihringen

In Wasenweiler hat am Dienstagmorgen ein Autofahrer eine Fußgängerin leicht verletzt. Der Mann wird jetzt von der Polizei gesucht.

In der Straße "Im Gässle" in Wasenweiler wurde am Dienstagmorgen eine Fußgängerin von einem Autofahrer leicht verletzt. Sie lief laut Polizei auf der linken Fahrbahnseite, als sie von hinten ein Fahrgeräusch wahrnahm und sich umsah. Der Autofahrer war offensichtlich abgelenkt und streifte mit dem Außenspiegel die 15-Jährige. Die Jugendliche stürzte zu Boden und verletzte sich. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne anzuhalten.

Der Unfall ereignete sich gegen 7.15 Uhr. Von dem Auto ist laut Polizeimeldung nur bekannt, dass es schwarz sein soll. Das Gässle ist eine Verbindungsstraße zwischen der aktuell gesperrten Hauptstraße und der Umleitungsstrecke über die Neumattenstraße. Der Schleichverkehr in dem Bereich war zuletzt im Ihringer Gemeinderat kritisiert worden.
Wer Angaben zum Unfallverursacher machen kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Breisach in Verbindung zu setzen (Tel. 07667/ 91170).