Autoscheiben eingeschlagen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 08. April 2021

Bad Säckingen

Die Polizei sucht Zeugen.

(BZ). Bislang Unbekannte haben in der Zeit zwischen Ostermontag, 19.30 Uhr, und Dienstag, 11.30 Uhr, die Seitenscheibe eines Citroëns eingeschlagen, der in Bad Säckingen auf dem Parkplatz des Geschäftes Villringer Expert am Hebelweg geparkt war. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, wurde nichts aus dem Wagen entwendet; die Höhe des entstandenen Schadens steht noch nicht fest.

Wie die Polizei weiter berichtet, wurde auch auf dem Parkplatz bei der Badmatte an der Bergseestraße die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen. Aus diesem Wagen wurde eine Dokumentenmappe mitgenommen. Der Vorfall wurde der Polizei am Dienstag gemeldet, das Fahrzeug stand aber bereits seit Donnerstag, 1. April, auf dem Parkplatz der Badmatte. Das Polizeirevier Bad Säckingen, Telefon 07761/9340, sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben.