Mediengeschichte

Axel Springer: Der Antizeitgeist schlechthin

Steffen Grimberg

Von Steffen Grimberg

Mi, 02. Mai 2012

Kultur

Kreativer Verleger, Freund Israels und Feind der 68er: Zum 100. Geburtstag von Axel Springer, dessen Erbe höchst lebendig bleibt - und das gleich in mehrfacher Hinsicht.

Auch wenn er schon seit mehr als 25 Jahren tot ist, sein Erbe bleibt höchst lebendig – und das gleich in mehrfacher Hinsicht. 100 Jahre wäre Axel Cäsar Springer am heutigen Mittwoch alt geworden. Der 1985 gestorbene Verleger würde wohl Gefallen finden an der heutigen Axel Springer AG, die seit Jahren ein Rekordergebnis nach dem anderen vermeldet. Und die auch den Einstieg ins digitale Zeitalter besser als so manch anderes Medienhaus zu bewältigen scheint. Allein: Mit journalistischen Inhalten verdient auch Springer im Internet noch wenig Geld. Da wäre schon noch Platz für einen Menschen mit kühnen Ideen, so wie sie Axel Springer gleich nach dem Zweiten Weltkrieg hatte und zuerst die erfolgreiche Programmzeitschrift Hörzu, dann das Hamburger Abendblatt als große, überparteiliche Regionalzeitung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung