FSV Rheinfelden vs. SG Fahrnau/Schopfheim

B-Jugend-Fußballspiel eskaliert: Spieler wird für Monate gesperrt

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Mi, 28. September 2022 um 16:25 Uhr

Jugendfußball

BZ-Abo Platzsturm, Schläge und Angst: In Rheinfelden ist es nach einem B-Jugend-Spiel zu tumultartigen Szenen gekommen. Ein Spieler wird für 24 Spiele gesperrt. Für das Sportgericht ist die Sache eindeutig.

Es war eigentlich ein schönes Fußballspiel, findet Reiner Ratz. So, wie er sich das vorstellt. Emotionen, Physis, intensive Zweikämpfe. "Ein cooles Match, teilweise war es an der Grenze oder vielleicht mal etwas drüber, sehr körperbetont. Ein heißes Spiel, so mag ich das." Ratz ist B-Jugendtrainer bei der SG Fahrnau/Schopfheim, er ist selbst kein Kind von Traurigkeit, oft ist er mittendrin, kennt die Pöbeleien und Schubsereien, meistens kommt der Funke von außen, von der Tribüne, von wildgewordenen Eltern. Der normale Wahnsinn auf den Amateurplätzen. Meist bleibt es im Rahmen. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung