Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2021 II

B. Zetti auf Reise

Do, 08. Juli 2021 um 15:45 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Simon Wehrle, Klasse 4b, Grundschule Kandern

An einem schönen Sommertag wollte B. Zetti auf eine Reise gehen, dazu benutzte er ein Gummiboot. Als er das Gummiboot aufgeblasen hatte, ist er vom Ufer losgefahren. Zuerst wollte B. Zetti auf die andere Seite des Ufers, um nachzuschauen, was dort war, aber da waren nur Bäume und Wälder. Als Nächstes wollte B. Zetti auf eine kleine Insel, weil dort schön Schatten war.
Als er dort war, hat er sein Handtuch ausgepackt und wollte entspannen. Als plötzlich ein Meerschweinchen auf ihn drauf kletterte, erschrak er sich. Aber als er merkte, dass es ein Meerschweinchen war, war alles wieder gut. Da das Meerschweinchen ganz alleine auf der Insel war, nahm B. Zetti es mit ins Gummiboot und ist mit ihm zusammen zurückgepaddelt.

Um der Zeitung alles zu berichten, schrieb B. Zetti einen Zeitungsbericht mit der Schlagzeile: "B. Zetti findet Meerschweinchen". Und so wurde das Meerschweinchen zu B. Zettis Haustier!