Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2020 I

B. Zetti und Betti Z.s spannendster Artikel

Mi, 18. März 2020 um 15:12 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Ioen Britschgi, Klasse 4c, Rheinschule, Neuenburg am Rhein

B. Zetti und Betti Z. waren ganz schön in Eile. Die beiden Reporter hatten gehört, dass auf der großen Wiese hinter der Grundschule etwas Spannendes passiert war. An der Grundschule angekommen, sahen die beiden eine Menschenmenge. Betti Z. fragte sich: "Was ist denn da los?" Sie drängelten sich vor und schrien gleichzeitig: "Hier ist die Presse, lasst uns durch!"

Ganz vorne angelangt, sahen sich die beiden Reporter fassungslos an, als sie Frau Angela Merkel erblickten. Betti Z. fragte: "Frau Merkel, dürfen wir Sie interviewen und fotografieren?" Merkel antwortete: "Ja, liebend gerne. Wer seid ihr?" Betti Z. stellte sich aufgeregt vor: "Ich bin Betti Z. und das ist B. Zetti. Wir kommen von der Badischen Zeitung. Die erste Frage lautet: Warum sind Sie hier in Neuenburg?" Die Kanzlerin erwiderte: "Ich habe gehört, dass es hier ganz viele großartige Journalisten in der Grundschule gibt, die fleißig zischen. Die wollte ich unbedingt kennenlernen." Die Redakteure riefen begeistert: "Ja das stimmt! In der Samstagszeitung waren schon viele tolle Artikel." Danach sprach Kanzlerin Merkel mit den jungen Journalisten und las einige ihrer Artikel vor.

Die Redakteure kamen mit vielen beantworteten Fragen und Fotos zur Redaktion zurück und legten sofort mit dem Artikel los. Der Artikel war ein voller Erfolg und kam auf die Titelseite.