Besitzer gesucht

Autofahrer verliert Surfbrett auf der A5 bei Bad Bellingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 17. September 2020 um 12:47 Uhr

Bad Bellingen

Die Polizei sucht nach dem Besitzer eines Surfbretts. Ein Autofahrer hat es auf der A5 am Mittwoch verloren, beschädigt wurde das Board nicht. Es gab auch keine Verletzten.

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am Mittwoch, 16. September, gegen 16.20 Uhr, sein Surfbrett auf der Autobahn A5 zwischen Efringen-Kirchen und Neuenburg, in Höhe Bad Bellingen, verloren. Es handelt sich laut einer Polizeimeldung um ein Surfbrett der Marke Quicksilver, ist rot mit drei blauen Finnen.

Das Board war in einem blauen Frottee-Sack eingepackt und lag auf der linken Fahrspur. Am Surfbrett konnten keine Beschädigungen festgestellt werden. Der Besitzer kann sich beim Verkehrsdienst Weil am Rhein unter der Telefonnummer 07621/9800) melden.