Mundarttage rücken näher

Michael Behrendt

Von Michael Behrendt

Di, 12. Juni 2012

Bad Bellingen

Vier Frauen sind die treibende Kraft

BAD BELLINGEN. "Pardon, verstöhn Sie Alemannisch?" – um diese freundliche Frage dreht es sich am kommenden Wochenende in Bad Bellingen. Und wer eine Schwäche für Mundart im Allgemeinen und fürs Alemannische im Besonderen hat, der dürfte bei den Veranstaltungen der Mundarttage (siehe Info) genau richtig sein. Jedenfalls haben sich Hauptorganisatorin Cornelia Ebinger-Zöld und ihre Helfer allerhand ausgedacht, um ein interessantes und unterhaltsames Programm rund um das Alemannische auf die Beine zu stellen.

"Die alemannische Sprache liegt mir am Herzen", beschreibt Cornelia Ebinger-Zöld ihren Antrieb, zum inzwischen dritten Mal Mundarttage im Kurort zu veranstalten. Schon vor längerer Zeit hat sie damit begonnen, Kleinkunstveranstaltungen und Lesungen zu organisieren. Vor vier Jahren war es dann eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ