Badespaß im hölzernen Bottich

Ute Wehrle

Von Ute Wehrle

Sa, 07. Mai 2011

Bad Krozingen

GESCHICHTE DES THERMALWASSERS IN BAD KROZINGEN (TEIL I): Im Jahr 1911 sprudelt statt des erhofften Öls Thermalwasser aus dem Boden.

ena heißt sie, die erste Thermalquelle, die in Bad Krozingen im Jahre 1911 entdeckt wurde. Allerdings wurde sie nicht nach dem deutschen Schlagerstar, sondern nach dem indischen Freiheitskämpfer Nena Sahib benannt. Und dieser hatte genauso wenig etwas mit 99 Luftballons zu tun wie Thermalwasser mit Erdöl.

N
Denn eigentlich war es letzteres, auf was die Chemische Fabrik Raschig aus Ludwigshafen als Auftraggeber einer entsprechenden Bohrung im Jahre 1911 hoffte. Geleitet wurden die Arbeiten in Krozingen damals von Bergrat Dr. Hans Thürach, Vorstand der Geologischen Landesanstalt des Großherzogtums Baden in Freiburg. Er war es auch, der den Standort des Bohrturms bestimmte. Doch in rund 400 Metern Tiefe sollte es zunächst eine böse Überraschung geben: Nicht das erhoffte Öl, sondern heißes kohlensäurereiches Mineralwasser schoss munter aus dem Boden – nicht gerade das, womit die Auftraggeber gerechnet hatten.
Doch nachdem auch weitere Versuche, "schwarzes Gold" zu Tage zu fördern, erfolglos blieben, wurde beschlossen, aus der Not eine Tugend zu machen: Am 25. November 1911 schlug die Geburtsstunde der ersten Thermalquelle, die bald auf Interesse stieß: Am 22. Juli 1912 gründete der Bad Krozinger Fabrikant Adolf Zimber zusammen mit dem Arzt Dr. Heinrich Remmlinger und Hans Freiherr Huber von Gleichenstein, die Nena Bad und Kurhaus Krozingen GmbH. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung