Weltreisender

Stefan Böhm hat mit dem Fahrrad das Nordkap erreicht

Stefan Böhm

Von Stefan Böhm

Do, 06. September 2012

Bad Krozingen

Stefan Böhm aus Bad Krozingen startete im April auf unbestimmte Zeit mit dem Fahrrad in Richtung Norden. Seit mehr als 100 Tagen ist für ihn kein Tag wie der andere. Jeden Tag neue Landschaften, Menschen, Überraschungen. Zwischenzeitlich hat er das Nordkap erreicht.

BAD KROZINGEN. Von dort erreichte die BZ sein Bericht über seine bisherigen Erlebnisse.

Gestartet am 14. April in Bad Krozingen, im Schwarzwald noch Schnee vorm Zelt. Entlang kleiner und großer Flüsse quer durch Deutschland. Die erste spontane Einladung erfolgt im oberen Donautal. Schlafen in einer Imkerhütte statt im Zelt, zum Abendessen Bier statt Wasser. Lautes Vogelgezwitscher genießen im Thüringer Wald, gefolgt von Ruhetagen in Berlin, bevor ich den Sonnenaufgang an den Kreidefelsen Rügens erlebe.

Dann drei Tage durch Dänemark; an Schwedens Küste bis Göteborg. Die Landschaft wird "schwedischer", die Hügel steiler, Seen statt Rapsfelder, Birken und Fichten statt Mischwald, immer häufiger Schotter statt Asphalt. Abends bleibt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ