Bad Säckingen zeigt sich in Stuttgart

Gerd Leutenecker

Von Gerd Leutenecker

Mi, 17. Januar 2018

Bad Säckingen

Trompeterstadt ist auf der Reisemesse CMT vertreten / Gemeinsamer Stand mit der Ferienwelt Südschwarzwald.

BAD SÄCKINGEN/STUTTGART. Das Tourismusamt von Bad Säckingen präsentiert sich bei der Reisemesse CMT in Stuttgart nur noch in kleinerem Rahmen. Auf einen werbewirksamen Messeauftritt mit eigenem Stand ist aktuell verzichtet worden. Dafür wirbt die Ferienwelt Südschwarzwald nun in aufgewerteter Form bei der wichtigsten deutschen Publikumsmesse. Bad Säckingen ist Teil dieses Tourismusverbundes. "Wir sind Teamplayer", bekannte Amtsleiterin Gabriele Wöhrle-Metzger am Messestand.

Der Montag ist traditionell als Landestourismustag bei der weltgrößten Tourismusmesse festgelegt. Alle Tourismusverantwortlichen im Lande treffen sich dabei in den Hallen der Landesmesse auf den Fildern bei Stuttgart. Bürgermeister Alexander Guhl und Gabriele Wöhrle-Metzger hatten am Morgen ein strenges Programm von Schulung und Unterrichtung absolviert. Schließlich werden dort die neuen Trends ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ