10 000 Euro für die Opfer

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Fr, 04. November 2011

Bad Säckingen

Spende des Freundeskreises Nagai wurde von der Partnerstadt nach Japan weitergeleitet.

BAD SÄCKINGEN (BZ/akr). Nach der Dreifach-Katastrophe in Japan im März dieses Jahres war die Betroffenheit auch in Bad Säckingen und Umgebung groß. Groß war aber auch die Hilfsbereitschaft. Der Freundeskreis Nagai – Bad Säckingen hatte 10 000 Euro gesammelt und auf ein Treuhandkonto der Bad Säckinger Partnerstadt in Japan überwiesen.

Zusammengekommen waren die 10 000 Euro zum einen durch eine Spende des Vereins selbst, zum zweiten hatten die Freunde Japans die Bevölkerung zu Spenden aufgerufen und drittens gab es an mehreren Orten Spendenaktionen. Die selbst weder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ