Auf dem Weg zum Spital Hochrhein

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Sa, 30. Juli 2016

Bad Säckingen

Der Geschäftsführer der Kliniken Waldshut und Bad Säckingen und seine designierte Nachfolgerin sehen sich auf gutem Weg.

BAD SÄCKINGEN/WALDSHUT-TIENGEN. Die Zukunft hat begonnen. "Spital Hochrhein" steht bereits auf den Visitenkarten des Geschäftsführers der Spitäler Hochrhein GmbH und seiner designierten Nachfolgerin, Peter Lepkojis und Simone Jeitner. Beide sehen ihre Mission, aus den zwei getrennt agierenden Krankenhäusern in Waldshut und Bad Säckingen ein Haus an zunächst zwei Standorten zu machen, auf gutem Weg. Ende des Jahres sollen erste Strukturen erkennbar werden.

Spital Hochrhein: Noch freilich ist es ein weiter Weg, bis die Ende vergangenen Jahres zunächst vom Kreistag und dem Gemeinderat der Stadt Waldshut-Tiengen und dann auch von der Gesellschafterversammlung der Spitäler Hochrhein GmbH gefassten Beschlüsse in die Tat umgesetzt werden. Sie sehen vor, die beiden Häuser zusammen zu führen zu einer Einheit, die zunächst an zwei Standorten operiert. Das diesen Beschlüssen zugrundeliegende Gutachten der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung