Ein Puzzle für die Schulsozialarbeit

Marion Rank

Von Marion Rank

Mi, 09. März 2016

Bad Säckingen

Die Pädagoginnen aus Bad Säckingen, Murg und Laufenburg bündeln ihre Kräfte und bieten eine gemeinsame Vortragsreihe an.

BAD SÄCKINGEN. Kräfte bündeln wollen künftig die Schulsozialarbeiterinnen Melanie D’Elia (Werner-Kirchhofer-Realschule Bad Säckingen), Simone Gutmann (Scheffelgymnasium Bad Säckingen), Stefanie Behringer (Murgtalschule in Murg) und Laura Pohl (Hans-Thoma-Schule in Laufenburg).

Die vier Pädagoginnen tauschen sich regelmäßig aus, was sie dazu inspirierte, ein gemeinsames Projekt zu starten. Konkret angegangen wurde das im Herbst 2015 von Behringer und Pohl, Melanie D’Elia und Simone Gutmann wurden mit ins Boot geholt. "Das war unglaublich gewinnbringend für jeden von uns", sind sich alle einig.

Im Vorfeld galt es zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ