Eine Liebeserklärung an ein Tal

Hrvoje Miloslavic

Von Hrvoje Miloslavic

Do, 14. April 2011

Bad Säckingen

Angesichts der Pläne für ein Pumpspeicherwerk enthält Karl Brauns Bildband über das Haselbachtal auch eine politische Aussage.

BAD SÄCKINGEN. Großer Publikumsandrang im Pavillon des Reha-Klinikums. Die Bad Säckinger Ortsgruppen von "Badische Heimat", Bund für Umwelt- und Naturschutz (Bund) und Schwarzwaldverein hatten zur Präsentation des brandneuen Foto-Bildbandes "Das Haselbachtal" von Karl Braun geladen. Mit mehr als 120 Farbfotografien schuf Braun eine mit Texten von Pfarrer i.R. Reinhold Grüning und Ralf Däubler unterlegte Dokumentation über die Vielfalt an Bäumen, Gräsern, Wässern, Biotopen und Wegen dieses Naherholungsgebietes.

Ein "gehaltvolles Buch", das mit dazu beitragen möge, "dass uns dieses Tal erhalten bleibt". Hatte Ingrid Bär, die Vorsitzende des Schwarzwaldvereins Bad Säckingen, mit ihrer Eröffnungsansprache noch der Freude über eine bildlich festgehaltene Naturbetrachtung den Vorzug gegeben, schlugen Karl Braun und Pfarrer Grüning in ihren Ausführung sehr kritische Töne an. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ