Einfach mal umsatteln

Verena Pichler, Michael Krug und Sina Gesell

Von Verena Pichler, Michael Krug & Sina Gesell

Do, 21. Mai 2015

Bad Säckingen

STREIK I: Wer auf Bus und Bahn angewiesen ist, muss am heutigen Donnerstag kreativ sein.

HOCHRHEIN. Wer am heutigen Donnerstag am Hochrhein von A nach B kommen will, muss entweder über ein eigenes Auto verfügen oder kreativ und geduldig sein. Denn nicht nur die Bahnen werden aufgrund des Lokführerstreiks nur unregelmäßig fahren – auch die Busfahrer der Südbaden Bus GmbH werden für einen Tag ihre Arbeit niederlegen. Die BZ hat ernst und weniger ernst gemeinte Tipps zusammengestellt, wie man über diesen Tag und die weiter andauernde Bahnflaute kommen kann.

Radverleih
Wer kein eigenes Fahrrad hat, kann sich während der Streik- und Baustellenzeit ja eines beim Nachbar leihen. Oder bei der Tourismus GmbH. Dort stehen nämlich zwölf nagelneue Tourenräder und neun E-Bikes bereit, die pro Tag oder gleich für eine ganze Woche gemietet werden können. Wer in die geliehenen Pedale treten will, kann von 9 bis 11 Uhr zum Hallwyler Hof in Bad Säckingen kommen. Zwei Vespas stehen dort auch noch zur Verfügung.

Mitfahrzentralen
Im sozialen Netzwerk Facebook gibt es die Gruppe "Mitfahrzentrale WT-Tag und Nacht". ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ