Kammerchor, Schüler und Solisten begeistern Publikum

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Di, 29. November 2016

Bad Säckingen

Beim Adventskonzert in der Bad Säckinger Heilig-Kreuz-Kirche wurden Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart aufgeführt.

BAD SÄCKINGEN. Erneut im Rampenlicht standen die Sänger des Kammerchores Bad Säckingen am Sonntagabend – nur wenige Wochen nach der Aufführung von John Rutters "Magnificat". In der Heilig-Kreuz-Kirche führten sie gemeinsam mit Solisten sowie Schülern des Georg-Büchner-Gymnasiums Rheinfelden das Adventskonzert auf.

Dirigent Wolfgang Haller hatte 18 bekannte und weniger bekannte Werke ausgewählt, die ein großes Publikum anlockten. Sie befriedigten einerseits das Bedürfnis ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ