Account/Login

Nachfolger heißt Raphael Schopp

Gerd Leutenecker
  • Di, 26. Juli 2016
    Bad Säckingen

     

Adalbert Hahn ist als Rektor der Gewerbeschulen Bad Säckingen verabschiedet worden / Neuer Schulleiter beginnt am 1. August.

Der Neue und der Alte: Raphael Schopp (links) und Adalbert Hahn  | Foto: Gerd Leutenecker
Der Neue und der Alte: Raphael Schopp (links) und Adalbert Hahn Foto: Gerd Leutenecker

BAD SÄCKINGEN. Die Nachfolge von Adalbert Hahn als Schulleiter der Gewerbeschule in Bad Säckingen ist geregelt. Schon zum 1. August tritt Raphael Schopp die Stelle an. Damit bleibt der Berufsschule eine längere Hängepartie erspart. Schopp hatte bereits den Prüfungsvorsitz der jüngsten Examensrunde inne. Somit ist er kein Unbekannter für das Kollegium.

Es ist fast schon üblich an der Gewerbeschule, jedes zweite Mal mit einer externen Berufung das Rektorat zu besetzten. Auch Stationen in der Kultushierarchie in Stuttgart oder Freiburg sind gerne gesehen. Der Vorgänger von Direktor Adalbert Hahn, Leo Weiß, hatte seine Sporen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar