Eis und Schnee

So können Senioren Stürzen vorbeugen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 27. Dezember 2014 um 12:14 Uhr

Bad Säckingen

Noch ist von Schnee und Eis wenig zu sehen. Das kann sich schnell ändern, dann erhöht sich besonders für Senioren die Sturzgefahr. Das DRK hat eine Checkliste erstellt, wie man bei Glätte standsicher bleibt.

"Jeder Autobesitzer kümmert sich in diesen Tagen um den Reifenwechsel – diese vorausschauende Sorgfalt sollte auch jeder Einzelne aus Fürsorge für sich selbst wahrnehmen und vor allem auf das richtige Schuhwerk für den Winter achten", wird Professor Reinhard Hoffmann in einer Pressemitteilung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zitiert. Hoffmann ist stellvertretender Generalsekretär der deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie und ärztlicher Direktor der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ