Interview

So könnte das Polizeiauto aus dem Rhein geborgen werden

Dorothee Soboll

Von Dorothee Soboll

Mi, 19. August 2015 um 20:29 Uhr

Bad Säckingen

Das wird kompliziert: Im Rhein bei Bad Säckingen liegt ein Polizeiauto in einer Tiefe von 9,20 Metern, die Strömung ist stark. Bald beginnt die Bergung. Wie sie vonstatten geht, erklärt Ralf Panther vom THW.

Gefunden ist das Bad Säckinger Polizeiauto, aufgetaucht aber noch nicht. Was es bei der Bergung des Fahrzeugs zu beachten gibt, und wie sie vonstatten geht, erklärt Ralf Panther. Er ist Bergungstaucher beim Technischen Hilfswerk (THW) in Achern in der Ortenau. Auf die Spezialisten aus anderen Gebieten greifen auch die THW-Ortsgruppen in und um Bad Säckingen zurück. Das THW ist überregional im Einsatz, die Polizei könnte sich also auch aus Achern Unterstützung holen. Dorothee Soboll hat mit Ralf Panther gesprochen.
BZ: Herr Panther, haben Sie schon eine Anfrage der Polizei auf dem Tisch?
Panther: Nein, bisher noch nicht. Das kann aber sehr schnell ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung