Stadtwerke wollen Abwasser haben

Stefan Sahli

Von Stefan Sahli

Di, 02. Februar 2010

Bad Säckingen

Im Ziel mit der Stadt einig, doch sind noch viele Fragen offen

BAD SÄCKINGEN. Um am Markt besser bestehen zu können, wollen sich die Stadtwerke Bad Säckingen breiter aufstellen. Im Gespräch ist dabei auch die Übernahme der bisher städtischen Abwasserbeseitigung durch die Stadtwerke. "Im Ziel sind wir uns mit der Stadt einig", sagt Stadtwerke-Chef Hermann Weiß, es seien aber noch viele Details zu klären. Das sieht auch Gabriele Wöhrle-Metzger, die Chefin des Eigenbetriebs, so. Die Stadtwerke wollen mit der Übernahme laut Weiß nicht ihre Gewinne erhöhen. Ziel sei, durch Synergieeffekte Kosten zu sparen.

"Es gibt einige Stadtwerke, die bereits die Abwasserbeseitigung von den Kommunen übernommen haben", so Weiß, der bei einer solchen Übernahme Vorteile für beide Seiten sieht. Da die Stadtwerke bereits für die Wasserversorgung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung