Von der Straße in die Galerie

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 21. Juni 2016

Bad Säckingen

In der Villa Berberich ist die Ausstellung "Urban Art" eröffnet, bei der acht Künstler bis Mitte Juli ihre Street Art zeigen.

BAD SÄCKINGEN. Sie ziehen es vor, anonym zu bleiben und sich auch nicht fotografieren zu lassen: Die Künstler aus der Graffiti- und Street-Art-Szene sind eine besondere Spezies. Dass sie aufregende junge Kunst machen, zeigt der Kunstverein Hochrhein in der Bad Säckinger Villa Berberich mit der Ausstellung "Urban Art" mit Arbeiten von acht Künstlern aus Freiburg, Basel und Stuttgart.

Die Stadt ist die Bühne und die Leinwand für die Sprayer, Maler und Grafiker, die den Zeitgeist der jungen Generation treffen und spannende Spiegelbilder des urbanen Raums bieten. Aktuell, poppig und politisch: Die breit gefächerte Schau "deckt die komplette ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung