"Vor 1500 Leuten aufzutreten, war ein sensationelles Gefühl"

Heike Armbruster

Von Heike Armbruster

Do, 11. September 2008

Bad Säckingen

Sandro Vilardo aus Bad Säckingen will ein Popstar werden – und hat die ersten Hürden quasi im Galopp genommen / Plattenvertrag bei EMG.

BAD SÄCKINGEN. Seit Anfang Juli hat sich das Leben von Sandro Vilardo komplett verändert. Mit seiner ersten Single "Baby, Baby" hat der 24-Jährige aus Bad Säckingen einen entscheidenden Schritt geschafft, seinen Traum vom Popstar zu verwirklichen. Denn die Single überzeugte so sehr, dass ihm Anfang September von der European Music Group (EMG) ein Plattenvertrag angeboten wurde. Begleitet wurde Vilardo auf seinem Weg vom Fernsehsender RTL 2. Die Reportage wird am Donnerstag, 2. Oktober, um 22.15 Uhr ausgestrahlt.

Gesungen hat Sandro Vilardo schon als kleiner Junge, als er ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ