Zwerge als Geistesgrößen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 21. März 2014

Bad Säckingen

Was ist schön? Das war Thema bei der letzten Vorlesung an der Kinderuni in diesem Semester.

BAD SÄCKINGEN/STEIN (AZ). Mit Notizheft und Schreibzeug ausgerüstet, wuselten wissbegierige Kinder vor dem Saalbau in Stein-Säckingen umher und warteten darauf, Einlass zu finden. Die vierte und vorerst letzte Vorlesung mit dem Thema "Was ist schön? Und wer bestimmt das?" der Ethnologin Bettina Beer lockte Hunderte Nachwuchsakademiker in die Kinderuni Hochrhein.

Kinderunis gibt es schon seit längerer Zeit in Städten wie Basel, Bern und Zürich. Sie sollen Kindern zwischen acht und zwölf Jahren einen Blick hinter die Kulissen einer Hochschule ermöglichen. In kurzen und kindgerechten Vorträgen bringen die Dozenten den Kleinen wissenschaftliche Themen näher. Da man diese Möglichkeit auch den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ