Holzhaus unterm Hammer

Sigrid Umiger

Von Sigrid Umiger

Do, 28. Januar 2010

Badenweiler

Das von Bauhauskünstler Oskar Schlemmer in Sehringen erbaute Haus wird versteigert

BADENWEILER-SEHRINGEN. Eine bemooste Natursteintreppe führt bergauf durchs Dickicht zu einem Holzhaus in Sehringen, das der bekannte Bauhauskünstler Oskar Schlemmer gebaut hat. Das Gebäude ist seit vielen Jahren unbewohnt, der Garten völlig verwildert. Jetzt soll das Anwesen aus seinem Dornröschenschlaf erwachen. Unsanft. Es wird zwangsversteigert.

Zwei Jahre lang, von 1938 bis 1940, hat der von den Nazis mit Berufsverbot belegte Maler, Zeichner und Grafiker im Badenweiler Ortsteil Lipburg-Sehringen, in der Sehringer Straße 13 gelebt. Jetzt kommt das 2000 Quadratmeter große Grundstück, das bisher der Erbengemeinschaft Schlemmer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ