Bagger können am Altrhein anrollen

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Do, 29. Mai 2008

Efringen-Kirchen

Landrat genehmigt Auskiesung für den Hochwasserschutz

EFRINGEN-KIRCHEN. Das lange Hin und Her hat ein Ende: Nachdem Landrat Schneider die Pläne für die Ausbaggerung des Rheinufers zwischen Märkt und Kleinkems genehmigt hat, können die Arbeiten für das dem Hochwasserschutz dienende Integrierte Rheinprogramm beginnen. Ob das für Efringen-Kirchen eine gute Nachricht ist, wird freilich je nach Standpunkt unterschiedlich bewertet.

Klar ist jedenfalls, dass sich die Uferlandschaft entlang dem Altrhein auf der Gemarkung von Efringen-Kirchen in den kommenden drei bis vier Jahren massiv verändern wird. Den Startschuss gibt das Regierungspräsidium zwar im Frühjahr kommenden Jahres an der Kandermündung, die noch zur ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung