Retrospektive würdigt das Werk des Malers Wolfram Huschens

Alfred Peter

Von Alfred Peter

Fr, 07. September 2012

Bahlingen

Sohn Rainer, Vorstandsmitglied des Kunstvereins Bahlingen, führte in die Arbeiten seines Vaters ein, die noch bis zum 23. September zu sehen sind.

BAHLINGEN (pe). Erstmals seit Bestehen zeigt der Kunstverein eine Retrospektive. Sie würdigt das Werk des Malers Wolfram Huschens; die Eröffnung im Alten Spritzenhaus war sehr gut besucht. Huschens, geboren 1921, verbrachte den größten Teil seines Lebens im Saarland; er war dort Lehrer an einem Gymnasium, ab 1957 auch Universitätszeichenlehrer und wurde noch 1987, zwei Jahre vor seinem Tod, durch die Regierung des Saarlandes zum Professor ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ