Account/Login

Hochschwarzwald

Bahnhof in Neustadt sorgt trotz neuem Video-Reisezentrum für Ärger

Tanja Bury
  • Mo, 05. Februar 2024 , 18:30 Uhr
    Titisee-Neustadt

BZ-Abo Die Bahn hat in Neustadt ein Video-Reiszentrum, das Beratung per Knopfdruck möglich macht. Bei der Einweihung des neuen Services geht es auch um den alten Bahnhof. Dessen Zustand ist ein Ärgernis.

Die Gemeinderätinnen (von links) Veron...chnische Probleme auf Seiten der Bahn.  | Foto: Tanja Bury
Die Gemeinderätinnen (von links) Veronika Hofmeier (Bürgerliste), Doris van Teeffelen-Klüttermann (Grüne) und Sandra Uecker (SPD) probieren den neuen Service aus. Allerdings gibt es just in diesem Moment technische Probleme auf Seiten der Bahn. Foto: Tanja Bury
1/2
Rot und damit kaum zu übersehen ist der Würfel am Übergang vom Bahnhof zu den Bushaltestellen. Durch eine Glastür geht es in die Servicekabine. Hier sitzt kein Bahnmitarbeitender, doch per Knopfdruck kann man sich über Videotechnik mit einem solchen verbinden lassen. Ein persönliches Beratungsgespräch ist damit nach längerer Zeit ohne Vertriebsstelle auch am ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.