Vom Setzling zum Christbaum

Martin Pfefferle

Von Martin Pfefferle

Sa, 14. Dezember 2013

Ballrechten-Dottingen

Familie Schniepper betreibt in Ballrechten-Dottingen eine Weihnachtsbaumzucht und hat rund ums Jahr damit viel zu tun.

BALLRECHTEN-DOTTINGEN. Die Familie Schniepper betreibt seit 30 Jahren eine Weihnachtsbaumzucht. Einfach ist das nicht: Hagel, Frost, aber auch Behörden und Naturschutz machen die Arbeit manchmal auch harzig. Nordmannstannen und andere langnadelige Sorten zu verkaufen, ist das geringste Problem.

Angefangen hat alles mit einem kleinen Grundstück, das bei den Landwirten seinerzeit nicht begehrt war. Paul Schniepper behielt die kleine Fläche und setzte ein paar Bäume, einige davon gibt es heute noch. Es sind stattliche Nadelbäume geworden, sie sollen stehen bleiben – wer weiß, ob die Familie dereinst Bauholz brauchen kann.

Die meisten Tännchen oder zu Anfang auch noch kleinen Fichten verkaufte Paul Schniepper allerdings im Ort immer zu Weihnachten. Inzwischen hat der Tannenhof ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ