"Das Unispital benötigt den Neubau"

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Di, 19. März 2019

Basel

Spital hält an Klinikum 2 fest.

BASEL (gra). "Mit der Ablehnung der Spitalfusion ändert sich grundsätzlich nichts an den Neubau-Plänen des Klinikums 2", sagt Thomas Pfluger, Leiter Marketing & Kommunikation beim Universitätsspital Basel (USB). Er dementiert damit einen Bericht der "bz basel" vom Wochenende, wonach mangels Geld das Projekt auf Eis gelegt worden sei, nachdem bei einer Volksabstimmung im Februar eine Fusion von USB und Kantonsspital Baselland zum Universitätsspital Nordwest gescheitert ist.

"Das USB benötigt den Neubau", hält nun Pfluger fest. Das Gesundheitsdepartement Basel-Stadt, auf das sich die bz basel als Quelle bezieht, bekräftigt: "Die Aussage ist falsch; wir bestätigen eine Sistierung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung