Ein Lager für drei Millionen Bücher

sda

Von sda

Di, 05. März 2013

Basel

Interkantonales Projekt.

BASEL (sda). Öffentliche Bibliotheken aus den Kantonen Aargau, Basel-Stadt, Luzern, Solothurn und Zürich wollen Teile ihrer Bestände vom Frühling 2016 in einem gemeinsamen Außenlager aufbewahren. Das Hochregallager soll in Büron (Kanton Luzern) realisiert werden. Wie der Kanton Luzern am Montag mitteilte, wird das Lager anfänglich für 3,1 Millionen Bücher konzipiert, mit einer Option auf eine Erweiterung auf bis zu 14 Millionen Bücher. Um das Gebäude zu realisieren, sollen die beteiligten Kantone eine AG gründen.

Das Grundstück in Büron ist mehr als 18 000 Quadratmeter groß und gehört dem Kanton. Der Bau des Außenlagers soll rund 29 Millionen Franken kosten. Betrieben werden soll das Lager von einem Verein, der von den angeschlossenen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ