Grenznahes Großprojekt

Bau des Atommüll-Endlagers in der Schweiz beginnt nicht vor 2045

Franz Schmider

Von Franz Schmider

So, 11. September 2022 um 17:53 Uhr

Schweiz

BZ-Plus Weil das künftige Atommüll-Endlager der Schweiz an der deutschen Grenze gebaut werden soll, will Deutschland eingebunden werden. Zugleich ist die Schweiz bei der Endlagersuche Vorbild für Deutschland.

Die Schweiz plant ihr Endlager für radioaktiven Abfall in der Region "Nördlich Lägern", unmittelbar an der Grenze südlich der deutschen Gemeinde Hohentengen, zu errichten. Das bestätigte am Samstag der Sprecher der Nationalen Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra). Die Anlage für die Verpackung des Abfalls werde in der Gemeinde Würenlingen im Kanton Aargau gebaut, wo sich bereits heute das nationale Zwischenlager befindet.
"Es ist der beste Standort für ein Tiefenlager mit den größten Sicherheitsreserven." Matthias ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung