Bayerischer Morgen mit Badnerlied

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mo, 19. Oktober 2015

Dachsberg

Rund 400 Besucher kommen zum Frühschoppen im Rahmen des Dachsberger Herbstfestes der Trachtenkapelle.

DACHSBERG. Zu ihrem mittlerweile 22. Dachsberger Herbstfest hatte die Trachtenkapelle Dachsberg am Wochenende geladen – und alles, was Dirndl und Lederhosen im Schrank hatte, aber auch etliche "zivil" gekleidete Gäste, kamen, um am Sonntag den zünftigen bayerischen Gaudifrühschoppen des Gastgebers zu genießen.

Begonnen hatte das Fest wie üblich mit der ebenfalls schon gut besuchten "Oktoberfest-Kult-Party" mit Partysound und Shows am Samstagabend. Auch der feierliche Festgottesdienst mit Umrahmung durch den Kirchenchor Hierbach-Ibach am Sonntag durfte nicht fehlen. Gleich zu Beginn des darauf folgenden Bayerischen Frühschoppens der Trachtenkapelle Dachsberg war die Stimmung in der stilvoll bayerisch dekorierten Dachsberghalle wieder einmal bombastisch, und so konnte Vorstand Thomas Vogelbacher nicht nur gut 400 Gäste begrüßen, sondern ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ