Bedarf an Urnen-Erdgräbern

Michael Masson

Von Michael Masson

Sa, 09. April 2016

Ettenheim

Friedhofs-Gestaltung soll vor Ort in Augenschein genommen werden / Dank an Blutspender.

ETTENHEIM-WALLBURG. In der jüngsten Sitzung des Wallburger Ortschaftsrats hat sich gezeigt, dass auf dem Friedhof die Plätze für Urnen-Erdgräber knapp werden. Ein neues Feld soll angelegt werden. Dafür kommen laut Ortsvorsteher Manfred Schöpf ein freier Platz am oberen Feld für zwei Reihen mit je 14 Urnengräbern in Frage, außerdem ein Standort am oberen Parkplatz.

Der Ortsvorsteher vermied allerdings eine vorzeitige Debatte über das Thema. Erst einmal solle das städtische Bauamt Alternativen aufzeigen, Gestaltungsvorschläge machen und einen Überblick über die möglichen Kosten geben. Überdies habe man noch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung