BZ-Weihnachtsaktion startet wieder

Bedürftige Menschen beschenken

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Fr, 26. November 2010 um 15:41 Uhr

Kreis Emmendingen

Die Wirtschaft fasst wieder Tritt, um Hartz IV ist es ruhig geworden. Die Sozialverbände haben ihre zornigen und vergeblichen Angriffe gegen die Reform der Sozialhilfe weitgehend eingestellt. Das bedeutet aber keineswegs, dass sich die Lage der betroffenen Menschen verbessert hätte. Viele tun sich nach wie vor schwer, mit dem Geld auszukommen.

"Schon kleine Sonderwünsche können insbesondere Alleinerziehende und ältere Menschen mit schmaler Rente in erhebliche finanzielle Bedrängnis bringen", weiß Ulrike Kleinknecht-Strähle. Die Sozialdezernentin beim Landratsamt betrachtet diese Entwicklung mit großer Sorge. Die Menschen müssen monatlich mit 359 Euro auskommen. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung