Bei -22 Grad mit dem Rad ins Büro

Bernd Fackler

Von Bernd Fackler

Sa, 09. Februar 2019

Elzach

BZ-Plus BZ-INTERVIEW: Eiseskälte am Lake Michigan – der Elzacher Alexander Ruh berichtet, was er in Chicago erlebte und empfand.

ELZACH/CHICAGO. Der Elzacher Alexander Ruh arbeitet seit zwei Jahren als Wissenschaftler in Chicago in den USA. Dort erlebte er gerade hautnah die Rekordkälte mit – für ihn waren’s minus 30, mancherorts bis minus 51 Grad –, die Chicago weltweit in die Schlagzeilen brachte und nun mit einem ebenso rekordverdächtigen Temperaturanstieg zu Ende ging. Mit Ruh, der in zwei Wochen nach Elzach heimkehrt, unterhielt sich BZ-Redakteur Bernd Fackler.

BZ: Wie lebte es sich denn so in der "Tiefkühltruhe" Chicago ?
Ruh: Eigentlich ganz o.k., man muss sich halt dick einpacken, wenn man raus geht, und hoffen, dass die Heizung trotz praktisch nicht vorhandener Isolierung die Wohnung warm hält und nicht ausfällt. Letzteres ist bei mir zwar leider passiert, da eine Leitung eingefroren ist, was dann nicht so angenehm war, aber zum Glück schnell behoben wurde. Obwohl die Uni eigentlich wegen Kälte geschlossen war, hab ich mich dann ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung