Insel Pellworm

Bei den Leuchtturm-Hochzeiten endet eine Ära

Sönke Möhl

Von Sönke Möhl (dpa)

Di, 16. Dezember 2014

Panorama

Organisator von Trauzeremonien auf dem Leuchtturm der Insel Pellworm geht in Ruhestand.

PELLWORM. Leuchttürme stehen für Orientierung, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Mehr als 3800 Hochzeitspaare haben seit 1998 diese Symbolik für ihre Trauung auf dem Pellwormer Leuchtturm gewählt. Nach 16 Jahren hört Organisator Wilfried Eberhardt jetzt auf.

Ein letztes Mal wird Kapitän Wilfried Eberhardt am 20. Dezember das Trauzimmer im Pellwormer Leuchtturm vorbereiten. Einmal noch ein Brautpaar mit dem Schlagen der Schiffsglocke und einer Kapitänszeremonie in den Hafen der Ehe geleiten. Dann ist Schluss: Nach genau 3841 Hochzeiten wird der 75-Jährige die Tür des rot-weiß gestrichenen Turms zuschließen. Ein Pionier der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung