FSJ bei der Caritas Freiburg

Bei der Freiburger Caritas gibt es noch freie Plätze für FSJ und BFD

Mo, 31. Mai 2021 um 12:41 Uhr

PR-Anzeige

Anzeige Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst sind eine bereichernde Erfahrung für alle, die nach dem Schulabschluss ein bisschen Lebenserfahrung sammeln wollen.

Egal ob Werkstätte, Wohneinrichtung, Kindertagesstätte oder in der Pflege – ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder der Bundesfreiwilligendienst (BFD) in einer der Einrichtungen der Caritas ist immer eine spannende und abwechslungsreiche Erfahrung.

Jedes Jahr helfen rund 150 junge Freiwillige bei der Betreuung und Pflege. So kann Inklusion hier wirklich gelebt werden. Die Freiwilligen unterstützen beispielsweise Menschen mit einer Behinderung oder psychischen Beeinträchtigung, Kinder und Jugendliche, Ältere, Langzeitarbeitslose oder Wohnungslose. Hier kann jeder wertvolle neue Erfahrungen sammeln oder sich selbst darüber klarwerden, ob der eigene Berufswunsch der Richtige ist. Außerdem dürfen Freiwillige an vielen kostenlosen Kursen der Caritas teilnehmen, zum Beispiel Yoga, Aquafitness oder Kochen. Die Caritas hat auch viele berufliche Fortbildungen und Vorträge im Programm.

Neben FSJ und BFD bietet die Caritas auch Ausbildungsplätze in der Heilerziehungspflege oder in der Pflege (Generalistische Pflegeausbildung), Praxisstellen, Praktika und ein Duales Studium an.
Interessierte können einfach anrufen (0761/3191665) oder sich online auf www.caritas-freiburg.de bewerben.