Löffingen

Bei fast einstelligen Temperaturen abgetaucht

Heidrun Simoneit

Von Heidrun Simoneit

Mo, 20. September 2021 um 17:04 Uhr

Löffingen

Das Eisbärenschwimmen im Waldbad in Löffingen macht seinem Namen bei fast einstelligen Außentemperaturen alle Ehre. Mehr als 70 Gäste beenden gemeinsam die Badesaison.

Dicke Jacken waren für die Helfer angebracht, denn bei Dauerregen und sehr kühlen Herbsttemperaturen war das Eisbärenschwimmen eine echte Herausforderung. Die Temperaturen waren fast einstellig, immerhin hatte das Wasser dagegen angenehme 18 Grad. Das Eisbärenschwimmen trug seinen verheißungsvollen Namen dieses Jahr zum Saisonabschluss zu Recht.
Eine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung