BEOBACHTET & GEHÖRT

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 24. November 2020

Zell im Wiesental

SPIELPLATZ RIEDICHEN

Neue Überdachung für Tisch und Bänke

Mit einem freiwilligen Arbeitseinsatz wurde in der vergangenen Woche eine Überdachung für die Sitzgruppe auf dem Spielplatz in Riedichen gebaut. Es wurde an verschiedenen Tagen in kleinen Gruppen unter Beachtung des Sicherheitsabstands und der Hygienevorschriften gearbeitet. Die Überbauung wurde vom Ortschaftsrat Riedichen beschlossen, damit die Sitzgelegenheit nicht komplett der Witterung ausgesetzt sei und lange erhalten bleiben könne. "Hartgesottene Kinder können so von regenscheuen Eltern angenehmer auf dem Spielplatz begleitet werden, und im Sommer dient es natürlich als schattiges Plätzchen", schreibt der Ortschaftsrat in einer Pressemitteilung. Der Spielplatz soll so zukünftig nach der Pandemie ein zentraler Treffpunkt für Jung und Alt in der Dorfmitte werden. In Riedichen freut man sich über das zustandegekommene Projekt. Es habe sich erneut gezeigt, dass mit Eigeninitiative und Motivation einiges im Dorf bewegt werden kann – selbst mit geringen Mitteln.GESCHENKAKTION

AWO Maulburg packt Schuhkartons

Seit 25 Jahren gibt es die Spendenaktion "Weihnachten im Schuhkarton" der barmherzigen Samariter. Bei der Aktion packen die Spender Schuhkartons jeweils passend für bedürftige Mädchen und Jungen für Kinder zwischen zwei und 14 Jahren. In diesem Jahr beteiligt sich auch wieder die AWO Maulburg an der Aktion: Der Ortsverein packte zehn Schuhkartons und spendete 10 Euro pro Paket um die Versand- und sonstige Unkosten zu decken. "Der Vorstand ist überzeugt, mit dieser Aktion zehn Kindern eine schöne Weihnachten zu bescheren und somit das richtige getan zu haben", schreibt die AWO in einer Pressemitteilung.