Diaspora

Berlin: Papst trifft auf Wulffs moderne Patchworkfamilie

Jens Schmitz

Von Jens Schmitz

Do, 22. September 2011 um 14:38 Uhr

Deutschland

Berlin – das ist Diaspora für Papst Benedikt: Von einem Massenauflauf, wie er in Freiburg erwartet wird, kann in der Hauptstadt keine Rede sein. Für die Politik ist es dennoch ein großer Tag. Vom Empfang bei Bundespräsident Wulff berichtet BZ-Redakteur Jens Schmitz.

Viele Berliner sind es nicht, die die Straße säumen. Gar keine, möchte man meinen, wenn man von den Neugierigen absieht, deren Blicke von imposanten Polizeikolonnen unwillkürlich auf die Fahrbahn gezwungen werden. Einmal taucht ein winkendes Grüppchen am Straßenrand auf, aber da genau dieses Grüppchen wenig später als Foto in den Agenturen läuft, kann man nicht ganz sicher sein, wie spontan die Sympathiekundgebung war.

Berlin ist Diaspora für Papst Benedikt, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ