Bernauer Gemeinderat ist sich bei Bausachen einig

Ulrike Spiegelhalter

Von Ulrike Spiegelhalter

Mi, 14. August 2013

Bernau

Zwei Bauanträge ebenso wie die Straßensanierung im Ortsteil Weierle standen auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung.

BERNAU (sub). Der Gemeinderat hatte in seiner jüngsten Sitzung über zwei Bauanträge zu befinden, die nicht ganz unproblematisch waren, da bei einem Antrag gleichzeitig eine Befreiung von den Vorschriften des Bebauungsplanes beantragt wurde und das andere Bauvorhaben im Außenbereich liegt.
Die Firma Spiegelhalter GbR beantragte den Anbau einer Lagerhalle in den Ausmaßen von 34 mal 12 Metern bei einer Höhe von etwa zehn Metern an die bestehende Produktionshalle im Gewerbegebiet Weierle. Dadurch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung