Beste Stimmung beim Open-Air

Wolfgang Scheu

Von Wolfgang Scheu

Di, 30. Juli 2019

Löffingen

Regen kann die Laune nicht trüben /.

Oldie-Hits von Alphaville und der Münchener Freiheit und der Schlager Pop Shooting Star Vanessa Mai begeistern beim großen Open Air in Löffingen. Forever Young – das war der erste große Hit aus den 80ern, mit dem die Band Alphaville weltbekannt wurde. Und er zieht immer noch, das bewiesen die Besucher des Jubiläums Open Airs auf der Löffinger Festwiese. Textsicher wurde der Refrain mitgesungen. Vergessen war das schlechte Wetter, das den Start verzögerte, die gute Laune ging den Löffingern und Fans weit über die Region hinaus ohnehin nicht verloren.

Seit der Bandgründung 1980 weht die blonde Mähne von Gitarrist und Sänger Aron Strobel auf der Bühne bei den Konzerten der Münchener Freiheit.Die großen Hits wie "Ohne Dich" oder "Tausendmal Du" kommen heute genauso an wie damals. Und dann kam Vanessa Mai. Schon bei der Begrüßung gab es riesigen Jubel. Ihre Bühnenpräsenz ist enorm. Springend, tanzend und mit einem Lächeln, das seinesgleichen sucht, zog sie das Publikum in ihren Bann. Etwas mehr Besucher hätten auf der Festwiese noch Platz gehabt, der Vorverkauf war gut, die spontanen Besucher blieben bei dem Wetter wohl leider aus.

Mehr Bilder im Internet unter http://mehr.bz/konzertopenair