Offenburg

Betrunken, obszön und ärgerlich

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 21. September 2020 um 13:46 Uhr

Offenburg

Eine Frau musste am Sonntag den unerfreulichen Anblick eines wohl durch Alkoholmissbrauch enthemmten 60-Jährigen ertragen.

Nach einer unliebsamen Begegnung im Verlauf des Sonntagnachmittags zwischen Elgersweier und Zunsweier haben Beamten des Polizeireviers die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 60 Jahre alter Mann im Zeitraum zwischen 15 Uhr und 20 Uhr wiederholt auf einem Gartengrundstück onaniert und währenddessen mehrfach den Blickkontakt zu einer in der Nähe befindlichen 48-Jährigen gesucht haben. Die hinzugerufenen Ermittler fanden den Tatverdächtigen gegen 19.30 Uhr unweit des Tatortes an und unterzogen ihn einer genaueren Kontrolle. Wie sich herausstellte, stand der Mann mit über zweieinhalb Promille unter enormem Alkoholeinfluss. Gegen den mutmaßlichen Exhibitionisten wurden gleich mehrere Strafverfahren eingeleitet.