Betrunkener will Polizei die Autotür nicht öffnen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 27. September 2016 um 11:58 Uhr

Todtmoos

Ein Autofahrer wollte in Todtmoos die Polizei die Tür nicht öffnen. Als die Beamten sie schließlich doch aufmachten, stellten sie bei dem Mann drei Promille Blutalkohol fest.

Ein betrunkener Autofahrer ist der Polizei am Montag kurz vor 23 in Todtmoos gemeldet worden. Durch eine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ